Abschluss 2012Logo

optimiert für
Bildschirmbreite
1024 Pixel

klick hier für e-Mail Kontakt

Sauerland
Abschlusstour 2012

12. - 14. Oktober

Land der tausend Berge nennen die Sauerländer ihre Heimat. Für uns Motorradfahrer ist es wohl eher das Land der tausend Kurven. Denn obwohl die Berge eher Hügel sind, schlängeln sich Asphaltbänder  Schlangengleich durch’s Land.
Hier haben wir in einem sehr netten Hotel zwei gesellige Abendende miteinander verbracht und viele dieser Schlangen kennen gelernt.

karte

Unser Hotel, in der Nähe von Winterberg, ist ein familiär geführtes, gemütliches Haus und liegt in einem lieblichen Bergdörfchen auf 700m Höhe. Dank an die Wirtsleute Frau und Herrn Länder, das Menü am Abend war lecker und reichhaltig. Gern werden wir einmal wieder kommen.

Blick vom Hotel Blick zum Hotel

Auch wenn uns während der Anreise am Freitag der ein oder andere Regenschauer die Tour vermiesen wollte, am Abend bei Bier, Wein und gutem Essen stieg die Stimmung schnell und die Stunden verflogen.

vor dem Abendessen
Abfahrt Samstag morgen
nach dem Abendessen

Trotz eines ausgiebigen Frühstück sah es am Samstag Morgen noch leicht trübe aus und besonders die Damen fröstelten etwas. Doch nach ein paar Kurven hatte sich auch die Sonne zu uns gesellt und machte den Tag perfekt.

Rhein-Weser-Turm Ankunft an Atta-Höhle

Natürlich ist auch die Kultur nicht spurlos an uns vorüber
geflogen. Deutschlands grösstes zusammenhängendes Höhlensystem, die Atta-Höhle (nennt sich auch Königin der Tropfsteinhöhlen) war einigen von uns einen Besuch wert, während Andere es sich bei Käffchen in der Sonne gemütlich machten.

in der Atta Höhle vor der Atta Höhle

Arnsberg, einige Kilometer und viele Kurven weiter war unser nächstes Ziel an diesem Tag. Die Stadt hat es geschafft ihren historischen Stadtkern zu erhalten was durchaus sehenswert ist. So wie wir sollte man hier ein Pause einlegen um diesen Flair in einem der Straßencafes genießen zu können.

Arnsberg Cafe

Auch der Sonntag wird seinem Namen gerecht. Wir brechen auf Richtung Heimat, die Wolkendecke reißt auf und wieder bekommen wir einen schönen Tourtag geschenkt.

Mittagpause

alle Fotos

paar